Bedeutende Veröffentlichung in „SIGNAL + DRAHT“

In der aktuellen Ausgabe 06/2017 der Fachzeitschrift „SIGNAL+DRAHT“ für Signal-, Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr wurde unser Beitrag „Effiziente Sicherheitsnachweisführung mithilfe modellbasierter Systemanalyse“ veröffentlicht. In diesem Beitrag beschreiben wir ein Verfahren zur Sicherheitsanalyse in Entwicklungs- und Zulassungsprozessen von Signal- und Zugsicherungstechnik. Ziel ist es, den Einsatz modellbasierter, formaler Verfahren zu realisieren und gleichzeitig den Aufwand für die Verwendung dieser Verfahren auf ein in der Praxis akzeptierbares Maß zu reduzieren. Der Beitrag wurde in Kooperation mit der Thales Group und einem unabhängigen Gutachter erarbeitet.

https://eurailpress-archiv.de/SingleView.aspx?show=29206

Bedeutende Veröffentlichung in „SIGNAL + DRAHT“